USB über Ethernet Software

Denken Sie, dass es unmöglich ist, eine Remote-Verbindung zu Ihren USB-Geräten herzustellen? Nun, das ist nicht so schwierig, solange Sie ein spezielles USB-über-Ethernet-Software-Tool haben. USB Network Gate ist eine dedizierte App, die auf fortschrittlicher USB-Umleitungstechnologie basiert und nicht nur die Verbindung zu einem entfernten USB-Gerät herstellt, sondern auch auf dessen Inhalt und Funktionen zugreift, als ob das Gerät direkt an Ihren Computer angeschlossen wäre.
Windows (32-bit und 64-bit): XP/Vista/7/8/10, Windows Server 2003/2008/2012/2016/2019 macOS 10.9-10.14 Getestet unter Ubuntu 14.04-18.04, Centos 7. UNG Linux erfordert eine Kernelversion von 2.6.32 bis 4.4 Android ab 5.0
UNG Auch verfügbar für:
  • Windows,
  • MacOS,
  • Linux,
  • Android

Schlüsselfunktionen der USB-über-Ethernet-Software

USB over Ethernet Connector bietet eine Reihe leistungsstarker Funktionen, die den Zugriff auf entfernte USB-Geräte so einfach wie möglich machen.

USB over Ethernet

Verwalten Sie USB-Geräte über das Netzwerk

Durch die Möglichkeit, USB über Ethernet gemeinsam zu nutzen, können Sie Angestellten Ihres Büros Zugriff auf mehrere wertvolle Peripheriegeräte gewähren, sodass keine zusätzlichen Geräte und Kabel gekauft werden müssen. Die USB-über-Ethernet-Software ermöglicht sichere drahtlose Verbindungen zu entfernten USB-Geräten, unabhängig davon, wie weit diese entfernt sind.

Erhalten Sie vollen Zugriff auf Remote-Geräte

Sobald Sie eine Verbindung zu einem Remote-USB-Gerät hergestellt haben, wird dieses Peripheriegerät in Ihrem System so angezeigt, als wäre es an Ihren Computer angeschlossen. Auf diese Weise können Sie einen Remote-USB-Drucker, -Scanner, eine 3D-Maus, eine Webcam oder sogar einen Sicherheitsdongle verwenden, ohne dass dieser sich physisch in der Nähe Ihres PCs befindet.

Arbeiten Sie mit lokalen Peripheriegeräten über RDP

Während einer RDP-Sitzung müssen Sie möglicherweise lokale USB-Geräte auf einen Remotedesktop umleiten, damit sie von einem Remotecomputer aus für den Zugriff verfügbar sind. Der USB-über-Ethernet-Anschluss von Electronic Team, Inc. kann dies für Sie perfekt erledigen.
USB in der Virtual machine

Herstellen einer Verbindung zu USB in einer virtuellen Maschine

Unabhängig davon, ob Sie eine virtuelle VirtualBox-, Hyper-V-, XenDesktop- oder VMware mit der USB-Freigabesoftware auf Ihrem PC ausführen, können Sie lokal angeschlossene Geräte mit nur wenigen Mausklicks an eine virtuelle Umgebung weiterleiten.
USB Network Gate für Desktop
Möchten Sie Ihrem eigenen Produkt USB-über-Ethernet-Funktionen hinzufügen? Integrieren Sie die USB-Port-Umleitungstechnologie in Ihre branchenspezifische Lösung.
USB Network Gate für Android
Benutzerdefinierte Softwareentwicklung. Wir entwickeln eine benutzerdefinierte USB-über-Ethernet-Software gemäß Ihren Spezifikationen.
Isolation NEU

Einfache USB-Geräteisolierung für Windows-Betriebssysteme


Da Windows Benutzern keine Tools zur Verfügung stellt, mit denen sie den Zugang eines USB-Geräts auf bestimmte Benutzer beschränken können, besteht ein offensichtliches Sicherheitsrisiko, wenn mehrere Personen denselben Computer verwenden. Oder Sie arbeiten an einem Terminalserver, auf dem mehrere Remotedesktopsitzungen gleichzeitig gehostet werden. Mit USB over Ethernet software von Electronic Team können Benutzer das Problem der Isolierung von USB-Geräten lösen.

USB-Geräteisolation

Sitzungsbasierte USB-Geräteisolation

Mit der sitzungsbasierten USB- Geräteisolation kann der Benutzer ein USB-Gerät einer bestimmten Remotedesktopsitzung zuweisen und es gleichzeitig für andere Sitzungen nicht erkennbar / unzugänglich machen. Benutzer können sicher sein, dass ihre USB-Geräte nicht von einer anderen nicht autorisierten RDP-Sitzung verwendet werden können.

Benutzerbasierte USB- Geräteisolation

Sie können den Zugriff auf Ihr USB-Gerät basierend auf einer bestimmten Benutzer-ID gewähren. Die USB-Geräteisolierung pro Benutzer bedeutet, dass nur autorisierte Benutzerkonten unter Windows das USB-Gerät verwenden können. Die benutzerbasierte Isolierung ist sehr hilfreich, wenn mehrere Benutzerkonten regelmäßig auf einen Computer zugreifen.

Hinweis: Derzeit wird die USB-Geräteisolation an Kameras, Büro Hardware (wie Drucker und Scanner), externen Festplatten, Soundkarten, 3D-Mausgeräte und mehr getestet. Die USB-Geräteisolationsfunktion ist mit Windows 8 und neueren sowie allen Windows Server-Versionen kompatibel.

Die wichtigsten Vorteile der Verwendung von USB Network Gate:

Plattformübergreifende Lösung. Mit der Software können Sie USB-Geräte über Ethernet für mehrere Plattformen freigeben. An einen Windows-PC angeschlossen, kann ein USB-Peripheriegerät für einen Mac- oder Linux-Computer zugänglich sein und umgekehrt.
Traffic Verschlüsselung. Diese Option schützt Ihre gesamte Kommunikation mit Remote-Geräten und macht sie sicher.
Datenübertragungsgeschwindigkeit. Wenn Sie die Datenübertragungsgeschwindigkeit verbessern möchten, kann die App alle Daten komprimieren, die von einem Remote-Gerät über Ethernet oder das Internet übertragen werden.
Technologieintegration. Der USB to Ethernet Connector kann als individuelle Lösung verwendet werden oder Sie können sich für die Integration in Ihr eigenes Projekt entscheiden.
Einfache Oberfläche. Die Software verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, die das Teilen von USB-Geräten so einfach wie möglich macht.
Die Anzahl der Geräte, die gemeinsam genutzt werden können, ist unbegrenzt. Mit USB over Ethernet-Software können Sie so viele USB-Geräte gemeinsam nutzen, wie Sie möchten.

Unterstützte Geräte

USB Network Gate funktioniert mit einer Vielzahl von USB-Geräten, darunter:
  • Dongles
  • Mobiltelefone
  • Webcams
  • Audiogeräte
  • Massenspeicher
  • Drucker, Scanner, Barcodeleser
  • Virtualle und andere USB-Geräte
Supported devices

USB over Ethernet
Technologie ist hilfreich für:

Softwareentwickler

USB Network Gate bietet eine Befehlszeilenschnittstelle zur Automatisierung der Freigabe und Verbindung mit USB-Geräten. Die Funktionalität der App kann auch in benutzerdefinierten Software- und Hardwareprodukten implementiert werden.
Software developers

Internationale Unternehmen

Mit vielen Niederlassungen weltweit können sich große Unternehmen der Herausforderung stellen, USB-Peripheriegeräte von mehreren Mitarbeitern gemeinsam nutzen zu lassen. USB Network Gate löst dieses Problem, indem es die Remote-Arbeit mit jedem USB-Plotter, USB-Barcode-Scanner, USB-Modem usw. ermöglicht.
International corporations

Unternehmen und Organisationen

Wenn Sie ein einzigartiges oder sehr spezifisches USB-Gerät im Einsatz haben, z.B. einen USB-Sicherheitsschlüssel oder ähnliches, müssen Sie das Gerät nicht bewegen, um es an verschiedene Computer anzuschließen. Teilen Sie es einfach mit USB Network Gate und es wird für die Remote-Verwendung verfügbar.
Businesses and organizations

Fragen und Antworten

Das Teilen von USB über Ethernet war noch nie so einfach. Lassen Sie uns herausfinden, warum Benutzer sich für USB Network Gate entscheiden. Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen und Antworten zur Software.

Lesen Sie, was unsere Kunden über USB over Ethernet-Software sagen.
Kann ich einen USB-Anschluss über Ethernet freigeben, wenn mein Computer nicht mit dem Internet verbunden ist?
Ja, die Software funktioniert sowohl über das Internet als auch über LAN, sodass Sie sie auch dann verwenden können, wenn eine Internetverbindung nicht möglich ist.
Wie viele Remotecomputer können gleichzeitig auf dasselbe USB-Gerät zugreifen?
Ein freigegebenes USB-Gerät kann jeweils nur auf einem Computer verwendet werden.
Welcher Computer wird als Server und welcher als Client bezeichnet?
Der Computer mit einem physisch angeschlossenen USB-Gerät wird als Server bezeichnet, während der Computer, der eine Remoteverbindung mit dem Gerät herstellen soll, als Client betrachtet wird.
Ist es möglich, Verbindungen zwischen verschiedenen Plattformen herzustellen?
Ja, wenn Ihre Peripherie an einen Windows Computer angeschlossen ist, können Sie das Gerät teilen und auf dieses Remote USB Gerät über Ethernet von macOS oder Linux zugreifen und umgekehrt.