Cookie
Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

Hinzufügen und Verbinden mit freigegebenen USB-Geräten [Linux]

Um eine Verbindung vom Client-Computer zu einem Remote-USB-Gerät herzustellen, müssen Sie es zuerst auf dem Server-Computer freigeben. Danach sollten Sie in der Lage sein, Geräte zu finden, die für die Verbindung verfügbar sind.

So geht's:

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte “Remote-USB-Geräte”.
  2. Klicken Sie in der Hauptsymbolleiste auf “Suchen”. Finden Sie entfernte USB-Geräte
  3. Das “Remote-USB-Gerät hinzufügen” wird geöffnet. Finden Sie ein entferntes USB-Gerät
  4. Um nach USB-Geräten zu suchen, die auf einem bestimmten Remote-Host freigegeben sind, geben Sie dessen IP-Adresse oder Netzwerknamen ein und klicken Sie auf “Suchen”. Verwenden Sie “Alle suchen”, um alle im lokalen Netzwerk verfügbaren freigegebenen USB-Geräte zu finden.
  5. Wenn die Suche im vorherigen Schritt nicht erfolgreich war, wählen Sie in der Symbolleiste “Hinzufügen” und geben Sie manuell den TCP-Port an, an dem Ihr Gerät freigegeben ist. Fügen Sie Remote-USB-Geräte hinzu

Aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen, um Rückwärtsverbindungen (Rückrufverbindungen) zuzulassen, wenn ein Server die Verbindung zwischen dem gemeinsam genutzten USB-Gerät und dem Client herstellt.

  1. Nachdem Sie das Gerät zur Liste hinzugefügt haben, wählen Sie es aus und klicken Sie auf “Verbinden” oder “Einmal verbinden”. Verbindung zum freigegebenen USB-Gerät herstellen

Die Option "Verbinden" bedeutet, dass USB over Ethernet für Linux bei jeder Unterbrechung der Verbindung versucht, die Verbindung automatisch wiederherzustellen.

Die Option "Einmal verbinden" bedeutet, dass USB Network Gate das Gerät nur einmal verbindet und nicht versucht, die Verbindung wiederherzustellen, wenn sie aus irgendeinem Grund unterbrochen ist.

small logo USB Network Gate
#1 bei Network Communication Software
USB Network Gate
Teilen Sie USB über Ethernet unter Windows
4.7 rang basierend auf (Mehr erfahren)
Holen Sie sich einen Download-Link für Ihren Desktop.
Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse, um einen Link zum sofortigen Download auf Ihrem Desktop zu erhalten!
oder